Aktuelles

Ausschreibung Klicksonar-Workshop

Klicksonar-Workshop vom 29.09. bis 02.10.2017 in Dinkelsbühl für alle Interessierten

Der Workshop findet im malerischen Dinkelsbühl (Landkreis Ansbach) an der Romantischen Straße statt. Die Jugendherberge liegt mitten in der historischen Altstadt und ist in einem der vier großen mittelalterlichen Kornspeicher untergebracht.

3 Tage stehen ganz im Zeichen der Klicksonar-Technik.
Mit der Zunge schnalzen und anhand des Echos Bäume, Häuser und Autos erkennen – dank der Klicksonar-Technik lernen die Teilnehmer sich auch in unbekanntem Terrain besser zu orientieren. Das Gehirn lernt ohne Mühe, aber erst nach einiger Übung, aus den zurückfallenden Echos ein Bild zu generieren.

Mit diesem Workshop möchten wir den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen ermöglichen, sich die Welt so vielfältig und umfangreich wie möglich, aber auch sicher, mit Hilfe der Klicksonar-Technik zu erschließen.

Es wird sowohl intensives Gruppen- als auch Einzeltraining  geben. Die Eltern sind ebenfalls eng mit eingebunden, damit diese die Übungs- und Umsetzungsphase ihrer Kinder im Alltag qualifiziert begleiten können.

Teilnehmen können sowohl Anfänger als auch Kinder/Jugendliche, die bereits erste Erfahrungen gesammelt haben.

Und hier das Programm bzw. der Ablauf im Einzelnen zum Download. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Gabriela Adam gerne zur Verfügung. Sie erreichen Frau Adam per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder telefonisch unter 089/55988-124 von Montag bis Donnerstag.

Zusätzliche Informationen