Rundschreiben Bezirksgruppe Oberbayern-München

Rundschreiben 4/2014

Liebe Mitglieder und Fördermitglieder der Bezirksgruppe Oberbayern-München

In diesem Rundschreiben haben wir wieder Informationen und Veranstaltungstipps zusammengestellt, ebenso erhalten Sie die Einladungen zu den Weihnachtsfeiern in München und Ingolstadt.

Hoffentlich ist auch diesmal etwas Passendes für Sie dabei.

  1. Sportklettern für Blinde und Sehbehinderte
  2. Shop The Day
  3. TastPunkt
  4. Atemtherapie - Vortrag
  5. Termine für Apple-Treff
  6. Spielen für die ganze Familie
  7. Vorweihnachtliche Stammtische
  8. Kalender 2015
  9. Showdown geht weiter
  10. Mehrtagesausflug
  11. Infotelefon
  12. Wichtige Hinweise
  13. Einladung zur Weihnachtsfeier der Bezirksgruppe Oberbayern München
  14. Einladung zur Vorweihnachtlichen Feier in Ingolstadt

1. Sportklettern für Blinde und Sehbehinderte

Klettern bietet für blinde und sehbehinderte Menschen eine besondere Chance, sportlich aktiv zu sein. Beim sog. „Toprope-Klettern“ mit Seilsicherung stets von oben können Blinde unter denselben Bedingungen wie sehende Klettern, ohne zusätzlich nötige Arrangements.
Bei diesem Schnupperkurs Toprope-Klettern mit Seilsicherung durch sehende Trainer 1:1 für jede/n Teilnehmer/in können Sie risikofrei ihre ersten Kletterversuche machen und herausfinden, ob das Klettern etwas für Sie ist.
Wo: DAV Kletter und Boulderzentrum Thalkirchen, Thalkirchnerstraße 207
Wann: 08.11.2014 ab 14:30 Uhr Treffpunkt: U-Bahn-Station Thalkirchen
Kosten: 15 Euro, darin inbegriffen ist der Eintritt zur Kletterhalle und Leihmaterial Klettern. Mitzubringen sind: Sportkleidung, ggf. Schwerbehindertenausweis. Weitere Infos erhalten Sie unter Telefon 01 52/33 51 22 71 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldung bitte in der Beratungsstelle unter 0 89/5 59 88-1 11.

2. Shop The Day

Am Samstag, den 08.11.2014 von 10:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr
veranstalten der Arbeitskreis Jugend und Ausbildung, die Bezirksgruppe Oberbayern München des BBSB zusammen mit dem Leo-Club München-Bavaria (der Jugendorganisation des Lions-Club) wieder einen Shop the Day. Mit einer sehenden Begleitung bekommen Sie die Möglichkeit, durch die Geschäfte Münchens zu ziehen und nach Herzenslust einzukaufen. Vielleicht haben Sie ja auch schon die eine oder andere Idee für ein Weihnachtsgeschenk, das Sie besorgen möchten?
Treffpunkt ist um 10:00 Uhr in der Arnulfstraße 22 vor dem BBSB.
Dort teilen wir die Teams ein und bummeln bis ca. 13:00 Uhr. Anschließend gehen wir zum Abschluss gemeinsam Essen.
Anmeldung bis spätestens Montag, 03.11.2014 bei

Melanie Egerer,
Telefon 0 89/ 5 59 88-1 14,
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

3. TastPunkt

Einen besonderen Kunstgenuss bietet das Projekt TastPunkt.
Gemeinsam nach innen und außen öffnen von Anja Seibold und Lore Mühlbauer. Ausstellungsdauer von „Ein rundes Duzend" in der Galerie Holzinger, Galeriestraße 2 in München (am Hofgarten) von 1. Oktober bis 30. November 2014. Öffnungszeiten Dienstag – Freitag 14.00 – 18.00 Uhr und nach Telefonischer Vereinbarung unter 01 72/8 41 10 27 oder 0 89/29 24 87.
Angeregt durch Gedichte von Anja Seibold (blind) entstanden farbige Bilder von Lore Mühlbauer (sehend). Beides sind begreifbare Abbilder des inneren Prozesses. Texte und Bilder sind in Brailleschrift und Reliefs dreidimensional umgesetzt. Gefühle erhalten eine erkennbare Form. Innere Bilder und Erlebnisse finden ihren Weg nach außen.

4. Atemtherapie - Vortrag

Atme dich frei – Vortrag über die Heilkraft des Atems mit Übungen für
sehbehinderte und blinde Menschen von Roland G. Krügel, Atemthera-peut und Heilpraktiker. Der Atem ist unmittelbar mit unserem geistig-seelischem Erleben verbunden. Er rhythmisiert, ordnet, vitalisiert und stärkt so die Gesundheit und fördert die Persönlichkeits-Entwicklung. Gerade für sehbehinderte und blinde Menschen kann ein ausgeglichener, kraftvoller und „durchseelter“ Atem Quelle der Regeneration sein
und die Wahrnehmungsfähigkeit erweitern. In dem Vortrag geht es um ein ganzheitliches Verständnis für den Atem, um die Wirkung der Atemtherapie sowie um einige praktische Übungen nach Prof. Ilse
Middendorf. Eine wöchentlich fortlaufende Gruppe ist geplant.
Nähere Informationen unter www.atmedichfrei.de.
Termin: Mittwoch 19.11.2014 Beginn 18:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr
Für eine verbindliche Anmeldung muss der Unkostenbeitrag von
15 Euro bis spätestens Freitag, 14.11.2014 in der Beratungsstelle eingegangen sein.

5. Termine für Apple-Treff

Ab November findet der Münchener Apple-Treff immer am 3. Montag im Monat ab 18:30 Uhr statt. Für 2014 sind das der 21.11.2014 und 15.12.2014
Im neuen Jahr 2015 geht es dann am 19.01.2015 zur selben Stunde weiter.

Spielen für die ganze Familie

Spiel‘ doch mit Familie Weißstock! Der Verein PA/Spielkultur e.V. Mün-chen veranstaltet in Kooperation mit dem BBSB (Bezirksgruppe Obb-München) einen Sonntagsspieltag unter dem Motto „Spiel doch mit Fa-milie Weißstock“ am 30.11.2014 von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Stattfinden wird das Ganze in den Räumen von PA/Spielkultur e.V., an der Münchner Freiheit, Leopoldstraße 61, 80802 München. 
An diesem Tag soll es darum gehen, dass die Kinder Spiele unter der Augenbinde machen, vielleicht auch ein Spiel basteln und dass auch Betroffene anwesend sind, um Fragen zum Thema Blind-heit/Sehbehinderung zu beantworten. Schön wäre, wenn Familien ent-weder mit blinden oder sehbehinderten Eltern oder Kindern kommen und mit uns spielen würden. Haben Sie Lust und Zeit? Dann melden Sie sich bitte bei

Frau Melanie Egerer,
Telefon 0 89/5 59 88-1 14,
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

7. Vorweihnachtliche Stammtische

In vielen Landkreisen des Bezirksgruppengebietes finden Stammtische des BBSB statt. Während des Jahres besteht einerseits die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch, andererseits werden Wanderungen durchgeführt oder Referate zu unterschiedlichen Themen gehalten. Am Jahresende finden vorweihnachtliche Treffen statt. Genauere Auskunft erteilt Ihnen gerne der/die jeweilige Stammtischleiter/in oder die Bera-tungsstelle.

8. Kalender 2015

Auch in diesem Jahr bietet die Beratungsstelle Kalender in verschiedenen Ausführungen (Punktschrift, Großdruck u. a.) an, die sich auch als Weihnachtsgeschenk eignen.

9. Showdown geht weiter

Weiterhin bieten wir die Möglichkeit in den Räumen der Landesge-schäftsstelle Showdown zu spielen. Die Termine erfahren sie in der Beratungsstelle oder durch unseren E-Mail-Verteiler.

10. Mehrtagesausflug

!!!!! Achtung, dieses Mal einen Tag verlängert !!!!!
Der traditionelle Mehrtagesausflug führt uns im nächsten Jahr vom 03.06.2015 bis 07.06.15 an den Gardasee. Wir machen einen Tagesausflug nach Verona, nach Desenzano (die größte Stadt am Gardasee), Sirmi-one, wo es angeblich das beste Eis Italiens gibt und nach Valeggio, hier besuchen wir eine Tortellini Fabrik und kosten danach diese sog. „Liebesknoten“. Eine Bootsfahrt und eine Weinprobe dürfen natürlich nicht fehlen. Nähere Informationen zum Preis sowie ein Programm erhalten Sie ab Ende Oktober 2014 in der Beratungsstelle. Dort sollte Ihre Anmeldung bis spätestens 22.01.2015 erfolgen. Sie gilt als verbindlich, wenn Sie den Teilnehmerbeitrag in der Bezirksgruppe einbezahlt haben. Ihre Quittung gilt gleichzeitig als Anmeldebestätigung. Diese Reise wird für alle Bezirksgruppen in Bayern ausgeschrieben.
Diese frühe Buchung ist erforderlich, da in Italien im Juni Hauptreisezeit ist. Wenn sie eine Reiserücktrittsversicherung abschließen, sind sie auf der sicheren Seite. Bitte beachten sie auch, dass im Preis dieses Mal Halbpension eingerechnet ist, so dass sie weniger Geld für weiteres Essen einrechnen können.
Leider können wir keine Begleitpersonen zur Verfügung stellen und bit-ten Sie, selbst dafür zu sorgen. Bei einer Absage Ihrerseits nach dem Anmeldeschluss wird der Reisepreis nicht zurückerstattet, sofern sie keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen haben.
Abfahrt ist am 03.06.2015 um 9 Uhr vor dem BBSB, Arnulfstraße 22, Rückkehr am 07.06.2015 bis ca. 19.00 Uhr.
Anmeldung in der Beratungsstelle Telefon 0 89/5 59 88-1 11.

11. Wichtige Hinweise

Die Beratungsstelle schließt von Montag, 22.12.2014 über die Feiertage. Am Mittwoch, 07.01.2015 haben wir wieder für sie geöffnet.

12. Infotelefon

Wie immer können sie kurzfristige Termine und Hinweise auf unserem Infotelefon unter 0 89/5 59 88-1 12 abhören.


13. Einladung zur Weihnachtsfeier der Bezirksgruppe Oberbayern München

Die diesjährige Weihnachtsfeier der Bezirksgruppe Oberbayern München findet am 29.11.2014 im Kolpinghaus „St. Theresia“ (Festsaal im Erdgeschoß), Hanebergstraße 8, Ecke Landshuter Allee statt. Beginn ist um 10:45 Uhr, Einlass ab 09:30 Uhr.
Sie und Ihre Begleitperson sind herzlich zum Mittagessen und einem Getränk eingeladen.

Es werden wieder Repräsentanten aus Politik, Kirche, Verwaltung und Behinderteneinrichtungen anwesend sein.

Geschichten und Gedichte werden in diesem Jahr von Frau Waltraud Stangl und Frau Marita Regler, Mitarbeiterinnen im BBSB, gelesen.
Für die musikalische Umrahmung sorgt Herr Matthias Bauernfeind. Er wird auf dem Klavier Lieder zum Advent und weihnachtliche Weisen zum Mitsingen vortragen.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 21.11.2014 in der Beratungsstelle an und teilen Sie uns mit, ob Sie ein Fleisch- oder ein vegetarisches Gericht wünschen.

Sie erreichen das Kolpinghaus mit den Straßenbahnlinien 20 oder 21, Haltestelle Olympiapark West. Oder mit der U-Bahn Linie 1 Richtung „Olympia-Einkaufszentrum“, Haltestelle Gern. An beiden Haltestellen stehen Ihnen Helfer der „Freiwilligen-Behinderten-Hilfe e.V.“ München-Hadern zur Verfügung.

14. Einladung zur Vorweihnachtlichen Feier in Ingolstadt

Am 13.12.2014, Einlass um 13:30 Uhr findet im Cafe (1. Stock) des Bür-gerhauses „Neuburger Kasten“ Fechtgasse 6, die Weihnachtsfeier für die Mitglieder aus Ingolstadt und den zugehörigen Landkreisen statt. Sie und Ihre Begleitperson sind herzlich zu Butterbrezeln, Kaffee und Gebäck eingeladen. Neben Repräsentanten aus Politik und Kirche werden auch Vertreter der Bezirksgruppe Oberbayern-München anwesend sein. Musikalisch wird Sie die "Oberstimmer Hoagartn Musi" unterhalten.
Sie erreichen das Bürgerhaus mit den Buslinien 10 oder 11, Haltestelle
„Harderstraße“.
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung dringend erforderlich. Bitte melden Sie sich bis spätestens 09.12.2014 in der Beratungsstelle in München an. Telefon 0 89/5 59 88-1 11-2 11-3 11.

Auch im Namen von Frau Stefanie Freitag, der stellvertretenden Be-zirksgruppenleiterin und allen Mitarbeiterinnen in der Beratungsstelle wünsche ich Ihnen schon jetzt eine ruhige und besinnliche Adventszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Herzlichst, Ihre

Martina Hellriegel
Bezirksgruppenleiterin

Zusätzliche Informationen