Rundschreiben Bezirksgruppe Niederbayern

Rundschreiben 2/ 2016

Sehr geehrte Mitglieder und Förderer, werte Eltern und Angehörige,

mit dem zweiten Rundschreiben möchte ich Sie zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung am 30.04.2016 einladen. Um Zeit zu sparen erhalten alle angemeldeten Mitglieder den Tätigkeitsbericht sowie die Gewinn-und-Verlustrechnung, welche von der Versammlung entgegengenommen werden müssen, einige Tage vorher auf MP3-CD gelesen. Wer diese per e-Mail haben will, bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

Ein Infoblatt zur Anmeldung sowie weitere Termine z. B. Biergartenbesuche des Abendstammtisches Straubing am Samstag, 04.06.2016 im Gasthaus Landshuter Hof und des Gesamt-Stammtisches in Deggendorf am Samstag, 30.07.2016 ab Mittag im Gasthaus Straubinger Hof, sowie der gemeinsame Saulgrub-Urlaub ergänzen dieses Rundschreiben.

Wichtig: Unter Telefon 0 89/14 37 73 99 (BIT-Teleservice) können Sie sich das aktuelle Rundschreiben vorlesen lassen. Drücken Sie hierzu, sobald sich das System meldet, die 0 um in den Bereich Bezirksgruppenrundschreiben zu kommen und dann nochmal die 0 für Niederbayern. Dies ist, bei einer Flaterate, kostenlos.

1. Jahreshauptversammlung 2016

Turnusmäßig findet die Mitgliederversammlung am Samstag, 30.04.2016 ab 10:30 Uhr erstmals im Gasthof „Karpfinger“, Untere Dorfstr. 21, 94330 Aiterhofen statt. Zum Mittagessen erhalten Sie und eine Begleitung je einen Gutschein in Höhe von 10,00 €.

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Begrüßung und verlesen der Anwesenheitsliste
  2. Gedenken verstorbener Mitglieder seit letzter JHV  25.04.2015
  3. genehmigen des Protokolls der Mitgliederversammlung 2015
  4. Ehrung langjähriger Mitglieder
  5. Genehmigung der Tätigkeitsberichte 2015
    - der Bezirksgruppe Niederbayern (MP3-CD)
    - des Reha-Dienstes (Kurzform)
  6. Vortrag und Genehmigung der Finanzberichte 2015
    - der Bezirksgruppe Niederbayern (G&V, MP3-CD)
    - des Reha-Dienstes (MP3-CD)
  7. Informationen Ausflugsprogramm 2016
    a) Bezirksgruppenaufenthalt in Saulgrub vom 13.-20.08.2016
    b) Schifffahrt am 11.09.2016 von Straubing nach Passau
  8. Wünsche und Anträge
  9. Verschiedenes

Wie Sie zum Veranstaltungsort kommen und wie Sie sich anmelden können entnehmen Sie bitte dem beigelegten Info-Blatt. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen, die wegen Erkrankung oder sonstiger Verhinderung nicht an der Jahreshauptversammlung teilnehmen können, sehr herzlich für das Vertrauen, das Sie uns in all den Jahren entgegen gebracht haben und für die Treue zum Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund sehr herzlich bedanken.

2. Bezirksgruppenfreizeit in Saulgrub

Wir fahren wieder für eine Woche nach Saulgrub und lassen uns vom 13.-20.08.2016 verwöhnen. Die Preise für Vollpension je Person betragen im Einzelzimmer  618 € und im Doppelzimmer 574 €. Bei Halbpension entfallen 50 € pro Person. Ein Führhund ist frei. Trotz Vollpension ist kein Reisepaket enthalten. Die Preise enthalten Buskosten (bei mind. 20 Teilnehmer) und eine Reiserücktrittversicherung.

Bitte den Teilnehmerbeitrag bis spätestens 08.05.2016 auf das Bezirksgruppenkonto bei der Sparkasse Deggendorf überweisen. Der Zahlungseingang ist zugleich die Anmeldung. Wir werden wieder die vielseitigen Aktivitäten wie: schwimmen, saunen, kegeln, schießen, Theaterbesuch und Tagesausflüge nutzen. Der Busplan wird ab 18.05.2016 an die angemeldeten Teilnehmer verschickt.

Sie haben die Wahl zwischen 3 Reisevarianten:

1. Buszustieg möglichst wohnortnah oder nächster Bahnhof bzw. Busbahnhof 

2. Buszustieg nach dem Mittagessen am Bahnhof Landshut (Nordausgang am Großparkplatz) ca. 13:15 Uhr, direkt nach Saulgrub.

3. Eigenan-/-abreise nach Saulgrub - hierbei entfallen je Teilnehmer 100,00 € Buskosten.

Bitte denken Sie auch an den Zuschuss von 20% für Mitglieder auf die Übernachtungs- und Verpflegungskosten der für sie bei der Alois und Josepha Frank Stiftung durch die Bezirksgruppe beantragt wird!

3. Infostammtisch der Führhundhalter

Das nächste Treffen der Führhundhalter findet am Sonntag, 03.04.2016 wieder ab 14.00 Uhr im Stadtcafe Plus, Preysingplatz 19a, in Plattling statt. Fragen hierzu beantwortet Hans Wager
Telefon 08 71/3 31 42!

4. Feier-Abendstammtische finden statt:

  • Moosburg im 3-Rosen-Stüberl, Bahnhofstr. 50, ab 18:00 Uhr.
    jeweils Mi. 06.04.16; 04.05.16; 01.06.16  
  • Passau in der Heilig-Geist-Schenke, Hl.-Geist-Gasse, ab 18:15 Uhr.
    Mi. 25.05.16
  • Straubing im Landshuter Hof, Landshuter Str. 36, ab 18:30 Uhr. Sa. 04.06.16 

Bei schönem Wetter im Biergarten!

5. Termine des Infostammtisch Deggendorf

Folgende Aktivitäten sind geplant:

  • 21.04.2016 Ausflug ins Kloster Windberg, Besichtigung der Klosterkirche (13.30 Uhr). Abfahrt Deggendorf 09.45 Uhr, Plattling -- 10.11 Uhr, Straubing 10.34 Uhr, Ankunft Bogen 10.50 Uhr. Bei gutem Wetter Fußweg nach Windberg  ca. 1 1/4 Std. Gehbehinderte werden gefahren. Frau Trum und Freundin betreuen uns mit der Autofahrt bzw. mit einem Mittagessen: Einladung zu Leberkäs mit Kartoffelsalat bzw. Semmel. Nach einem Nachmittagskaffee Rückfahrt mit dem Bus von Hunderdorf nach Straubing. Rückfahrt ab Straubing 16.27 Uhr oder 17.27 Uhr.
  • 04.06.2016 Rundfahrt mit einem Bus durch den Böhmerwald (Sumava). Abfahrt Plattling 08.00 Uhr, Deggendorf 08.30 Uhr, Autobahn, Passau Hbf 09.30 Uhr, B 12 Freyung, Philippsreut, Vimperk, zum Mittagessen 13.30 Uhr im Schlosshotel Zdikov. Weiterfahrt über Althütte/Kaltenbach nach Vimperk. RückkunftPassau voraussichtlich 16.30 Uhr, Deggendorf 17.30 Uhr. Teilnehmerpreis nur 30 €
  • 30.07.16 Straubinger Hof, Bahnhofstr. 96, Deggendorf ab 12:00 Uhr gemeinsamer Biergarten des BBSB Niederbayern mit Grillen.
  • 30.09.16 Kaffeerösterei Kirmse, Zwiesel – Vorführung einer Pralinen- und Schokoladenherstellung. Abfahrt Plattling 09.06 Uhr, Deggendorf Hbf 09.16 Uhr, Vorführung 10.30 Uhr, Mittagessen 13.30 Uhr. Rückfahrt 15.59 Uhr, Ankunft Deggendorf 16.44 Uhr

Weitere Termine folgen in den nächsten Rundschreiben. Für Fragen wenden Sie sich an Eleonore Strecker Telefon 09 91/34 47 67 31 oder Franz-Josef Dorr Telefon 09 91/28 70 82

6. Kegelabende in Landshut und Wallersdorf!

Die nächsten Kegelabende finden außertourlich in ungeraden Monaten (außer Januar) ab 18.00 Uhr wie folgt statt:

  • in den „Ergoldinger Stuben“, Am Sportpark 1 in Ergolding am Freitag, 27.05.2016 und Freitag, 22.07.2016!
  • in Wallersdorf sind wegen Pächterwechsel derzeit keine Termine möglich!

Bitte  meldet Euch, falls Ihr Hilfe benötigt oder noch Fragen habt!

7. Der Arbeitskreis Jugend bietet:

Sommerfreizeit in Saulgrub vom 06.08.-20.08.2016

Für Euch ist uns kein Weg zu weit - auch nicht der mitten in die Alpen ins malerische Saulgrub. Alte Freundschaften pflegen, neue beginnen - sich die Nächte in der Disco um die Ohren schlagen und tagsüber über den Freizeitpark schlendern, sich mal beim Wassersport verausgaben, es mal ruhig angehen lassen bei einer gemütlichen Fahrt auf dem Staffelsee - all das ist unsere alljährliche Jugendfreizeit.

Es gelten die normalen Hotelpreise (für BBSB-Mitglieder 79,00 € im Einzel-, 72,00 € im Doppelzimmer mit Vollpension), zusätzlich fällt pro Woche eine Ausflugspauschale in Höhe von 120,00 € an. Darin enthalten sind jeweils ein Getränk zu den Mahlzeiten, außerdem sämtliche benötigten Begleitpersonen sowie Eintrittsgelder.

Anmeldung direkt im Aura Hotel Saulgrub unter:
Telefon: 0 88 45/9 90, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

8. Passauer Neue Presse auf MP3-CD!

Da ich bei der letzten Ankündigung eine Ausgabe vergessen habe, möchte ich nochmal auf diesen erweiterten Dienst hinweisen. Der BRK-Blindenreport mit ausgewählten Artikeln aus der Passauer Neuen Presse (PNP) wurde ab sofort um die Ausgaben Deggendorf, Regen-Viechtach und Freyung-Grafenau erweitert. Die bisherigen Lokalteile Passau, Griesbach, Hauzenberg, Pfarrkirchen und Vilshofen bleiben erhalten und werden gemeinsam auf einer MP3-CD verschickt. Auch der Jahres-Abopreis von 30,00 € für alle 52 Wochenausgaben bleibt gleich. Bei Interesse können Sie ein Probeexemplar in der Bezirksgruppe anfordern.

9. Telefonkontakte gesucht!

Wer möchte sich gerne mit anderen über "Gott und die Welt" per Telefon austauschen. Gedacht ist an Bereiche Politik, Wirtschaft, Philosophie u. v. m. - Bitte bei Interesse in der Bezirksgruppe melden, dort wird eine Telefonliste erstellt und an die Interessenten verschickt.

10. Wasserratten aufgepaßt!

Bist du interessiert an einem Schwimmtreff (alle 14 Tage) im Elypso in Deggendorf

Melde dich bei Ilona Kraus
Telefon 0 99 01/22 97 oder e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

11. Das Blickpunkt Auge Beratungsmobil in Niederbayern

Es bietet ein niederschwelliges Angebot für Menschen mit Sehschwierigkeiten, die Rat und Hilfe suchen. Unsere mobile Beraterin gibt Alltagstipps rund um Kontrast und Beleuchtung und präsentiert weitere, auch technische Hilfen für besseres Sehen. Bei Bedarf vermittelt sie Infos und Kontakte zu vertiefenden Beratungsangeboten des BBSB e.V. oder zur Unterstützung in sozialrechtlichen Fragen bei  Sehbehinderung. Das gut sichtbare, grüne Beratungsmobil ist an folgenden Tagen für Sie und alle Interessierte da:

  • Region Kelheim:
    02.05.16 in Abensberg; 03.05.16 in Riedenburg; 04.05.16 in Mainburg; 06.05.16 in Neustadt a. d. Donau
  • Region Landshut:
    30.05.16 in Stadt Landshut; 31.05.16 in Essenbach; 01.06.16 in Altdorf (könnte entfallen); 02.06.16 in Ergoldsbach; 03.06.16 in Ergolding 
  • Region Straubing:
    06./07.06.16 in Stadt Straubing; 08.06.16 in Bogen; 09.06.16 in Mallersdorf; 10.06.16 in Geiselhöring

Unter  www.blickpunkt-auge.de/bayern.html erfahren Sie jederzeit, wo das Mobil heute oder in den nächsten Wochen zu finden ist.

Nun danke ich Ihnen und auch Ihrem Vorleser für Eure Geduld und hoffe, dass ich Euch gut informieren konnte und auch für Sie etwas dabei ist. In der Hoffnung dass Sie gesund und fit in den Sommer starten verbleibe ich im Namen der gesamten Bezirksgruppen-Mitarbeiter   

mit freundlichen Grüßen

Walter Bichlmeier
Bezirksgruppenleiter

Einladung und Infoblatt zur Jahreshauptversammlung

Hiermit laden wir Sie sehr herzlich zu unserer satzungsgemäßen ordentlichen Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2015 am Samstag 30.04.16, Beginn 10:30 Uhr, ins Gasthaus Karpfinger, Untere Dorfstr. 21,  nach Aiterhofen ein!

Für diese Veranstaltung werden wieder mehrere Busse eingesetzt. Bitte bei der Anmeldung die Busnummer und den Zusteigeort angeben.

Den Fahrplan finden Sie im Anschluss.

Die Rückfahrt erfolgt ab ca. 15:30 Uhr!    

Um die Abwicklung des Mittagessens zu vereinfachen, bitten wir Sie die Nummer des ausgewählten Gerichtes für Sie und Ihre Begleitperson  bei der Anmeldung mitzuteilen:

  • Gericht 1: Schweineschnitzel (Wiener Art) mit Pommes;
  • Gericht 2: Schweinekrustenbraten mit Semmelknödl u. Kartoffelsalat;
  • Gericht 3: Tomaten-Mozarella Tortellini;
  • Gericht 4: Pangasiusfilet mit Rieslingsoße u. Petersilienkartoffel;
  • (zu allen Gerichten wird ein kleiner Salatteller gereicht)

Anmeldungen zur Jahreshauptversammlung bitte bis spätestens Donnerstag  21.04.2016 per Telefon unter 0 99 31/89 05 75, per Postkarte an die Bezirksgruppe oder per e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit folgenden Angaben:

  1. Name und Vorname des Mitglieds;
  2. mit oder ohne Begleitperson;
  3. Zusteigeort und Buslinie;
  4. Menüauswahl (Nummer) für Sie und Begleitperson.

Wichtig: Haltestellen können entfallen wenn sich niemand anmeldet!

 

Bus 1

7.45 Uhr  Bad Füssing, Betriebshof Eichberger
8.00 Uhr  Pocking, Rathaus (Sparkasse)
8.15 Uhr  Rotthalmünster, bei Fa. Hecka Karosseriebau
8.30 Uhr  Griesbach Stadtplatz
9.00 Uhr  Pfarrkirchen Bahnhof
9.15 Uhr  Eggenfelden zentraler Busbahnhof
9.40 Uhr  Malgersdorf - Ortsdurchfahrt: Haltestelle Raiba
9.55 Uhr Hauptbahnhof Landau/Isar Zustieg Bahn aus Landshut und weiter Gasthaus Karpfinger

Bus 2

6.35 Uhr  Kellberg (Betriebshof Eichberger)
6.50 Uhr  Hauzenberg (Busbahnhof)
7.05 Uhr  Waldkirchen (Busbahnhof)
7.20 Uhr  Freyung (Busbahnhof)
7.40 Uhr  Grafenau (Busbahnhof)
8.15 Uhr  Frauenau (Bushaltestelle am Rathaus)
8.45 Uhr  Rinchnach (Bushaltestelle am alten Bauhof)
9.00 Uhr   Kirchberg i. Wald (busbucht)
9.25 Uhr  Auerbach (Edeka)
9.35 Uhr  Hengersberg (Bushaltestelle am Marktplatz)
10.05 Uhr Plattling Bahnhof vorm Eingang Zustieg Bahn Straubing, Bayr. Eisenstein und Passau weiter zum GH Karpfinger 

Bus 3

7.50 Uhr Mitterfels Fa. Bugl
8.05 Uhr Au Abzweigung Wegern
8.10 Uhr Hunderdorf (Metzgerei Sandbiller)
8.20 Uhr  Bogen (Bahnhof)
8.35 Uhr Schwarzaach Bushaltestelle Marktplatz
8.40 Uhr Perasdorf (Haltestelle Marktplatz)
8.55 Uhr  Grün (Bushaltestelle Kreuzung nach St. Englmar)
9.05 Uhr Kollnburg (Bushaltestelle beim Rathaus)
9.15 Uhr  Viechtach (Bushaltestelle Stadtplatz)
9.30 Uhr  Ruhmannsfelden (Bushaltestelle Bundesstraße)
9.50 Uhr ZOB Deggendorf (Hauptbahnhof)
10.05 Uhr Plattling Bahnhof Zustieg Bahn aus Straubing, Bayr. Eisenstein und Passau weiter zum GH Karpfinger

Bus 4

6.15 Uhr  Abfahrt Mainburg (Griesplatz)
6.35 Uhr  Pfeffenhausen (Feuerwehrhaus, Egglhauser Str.)
6.55 Uhr  Siegenburg (Kreuzstraße)
7.05 Uhr  Abensberg (Gillamooswiese)
7.25 Uhr  Kelheim (Bushaltestelle Wöhrdplatz/Landratsamt)
8.45 Uhr Regensburg Hbf. zum Agiles um 9.01 Uhr Gleis 8 nach Plattling und mit Buslinie 2 oder 3 weiter zum GH Karpfinger     

Zusätzliche Informationen