Ordentliche Mitgliedschaft

Ordentliches Mitglied kann jede Person werden, die blind, sehbehindert, hörsehbehindert oder taubblind ist oder deren Erkrankung zur Sehbehinderung oder Erblindung führen kann. Sie muss ihren ständigen Wohnsitz in Bayern haben. Der Landesausschuss wird ermächtigt, eine Richtlinie zu erlassen, in der Regelungen zur Höhe des Mitgliedsbeitrags, zu Beitragsermäßigungen sowie zur Beitragsverteilung innerhalb des Vereins getroffen werden.

Der Mitgliedsbeitrag für ordentliche Mitglieder beträgt 75,- € pro Jahr.

In § 5 unserer Satzung können Sie die Voraussetzungen der ordentlichen Mitgliedschaft nachlesen.

Über die Vorteile für Sie bei uns als Mitglied informiert Sie unsere Publikation 10 gute Gründe — Ihre Vorteile als Mitglied.

Als Mitglied des BBSB haben Sie Anspruch auf den Mitgliedsausweis des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes e.V. (DBSV), unseres Bundesverbandes.

Einen Mitgliedsantrag mit Erhebungsbogen (barrierefreie PDF) können Sie sich gerne ausdrucken.

Die 10 guten Gründe im Überblick:

  1. Ihre Mitgliedschaft unterstützt die politische Lobby-Arbeit für seheingeschränkte Menschen und verbessert damit die Möglichkeiten einer gleichberechtigten Teilhabe an der Gesellschaft.
  2. Ihre Mitgliedschaft stärkt unsere Öffentlichkeitsarbeit und somit auch das Verständnis für die Belange blinder und sehbehinderter Menschen in der Gesellschaft insgesamt.
  3. Für unsere Mitglieder bieten wir kostenlose Rechtsberatung und Rechtsvertretung in blindheits- und sehbehinderungsbedingten Angelegenheiten.
  4. Unsere Mitglieder erhalten eine kostenlose Unterstützung durch den sozialen ambulanten Rehabilitationsdienst. Dieser unterstützt Sie, eine möglichst selbstbestimmte Lebensführung zurückzugewinnen. Je nach individuellen Wünschen üben Sie zusammen den Umgang mit vergrößernden Sehhilfen, Erkennen von Geld, Bedienen des Telefons oder Gehen mit dem weißen Langstock.
  5. Unsere Vereinszeitschriften „Bayernrundschau“ und „Bayernrundschlag“, das Jugendmagazin, erscheinen sechsmal pro Jahr. Beide Audio-Publikationen enthält das DBSV-Vereinsmagazin „DBSV-inform“, das als DAISY-CD an Mitglieder kostenlos per Post verschickt wird.
  6. Über Gruppenverträge erhalten Mitglieder vergünstigten Versicherungsschutz in der Privathaftpflicht-, Hundehaftpflicht-, Rechtsschutz- und Sterbegeldversicherung. 
  7. Mitglieder werden bei der Vergabe vereinseigener Wohnungen bevorzugt.
  8. Als Mitglied sind Sie bei den jährlichen Mitgliederversammlungen auf Bezirksebene stimmberechtigt. Sie können sich auch selbst zur Wahl stellen und damit Ziele sowie Inhalte der Vereinsarbeit mitgestalten.
  9. Mitgliedern und ihre sehenden Begleitungen wird ein ermäßigter Hotelpreis in unserem AURA-HOTEL Kur- und Begegnungszentrum Saulgrub gGmbH gewährt.
  10. Es gibt weitere Vorteile über den Dachverband „Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband“ e.V. (DBSV): Als Mitglied im BBSB bekommen Sie die DBSV-Mitgliedskarte, mit der Sie u.a. Rabatte auf Hilfsmittel, Bücher und Zeitschriften-Abos bei ausgewählten Partnern sowie Ermäßigungen in Dorint-Hotels und eingeschränkt auch in NH-Hotels erhalten.

Zusätzliche Informationen