Newsletter bbsb-inform

Schnuppertag im BFW Würzburg am 4.7., Aussteller- und Informationstag zu Indoornavigation im Regional-Center München am 18. 7., Infotag Fortbildung Schriftdolmetscher am 20.7. im BFW Würzburg - BBSB-Inform - 22.06.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

Schnuppertag im BFW Würzburg am Dienstag, 4. Juli 2017

Der Schnuppertag ist die ideale Gelegenheit, dem BFW Würzburg einen Tag lang über die Schulter zu schauen. Betroffene, Familienangehörige und Interessierte sind eingeladen, sich einen Eindruck vom umfangreichen Lehr- und Bildungsangebot zu machen und gleichgesinnte Menschen zu treffen, die sich beruflich neu orientieren. Eine Hausführung, ein gemeinsames Mittagessen und individuelle Einzelgespräche runden das Besuchsprogramm ab. Der kostenlose Schnuppertag findet einmal monatlich dienstags statt, Beginn ist um 10:00 Uhr.

Mehr Infos unter http://www.bfw-wuerzburg.de/download/ST.pdf

Anmeldungen unter der E-Mail Adresse Mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aussteller- und Informationstag mit Fachvorträgen am Dienstag, 18.07. von 11 bis 18 Uhr

Veranstalter: Berufsförderungswerk Würzburg gGmbH Regional-Center München

Ort: Konferenzzentrum München Hanns-Seidel-Stiftung, Lazarettstr. 33, 80636 München

Topthema: Indoor Navigation

Besuchen Sie unsere Ausstellung, Expertengespräche, Fachvorträge und Wortshops mit den teilnehmenden Hilfsmittelausstattern und Produkte-Beratern von

  • BAUM Retec AG
  • Dräger & Lienert
  • F.H. Papenmeier
  • Flusoft
  • Help Tech
  • Reinecker Vision GmbH
  • Steller Technologies

Vortragsprogramm (Dauer pro Vortrag ca. 15-30 min.):

11 Uhr: Manuela Glaser-Pourahmad und Uschi Johé (RCM): „Begrüßung und Eröffnung der Ausstellung“

12 Uhr: Hellmuth Platz (BFW): „Navigation mit dem Handy, BFW SmartInfo, ein Kennzeichnungs- und Orientierungssystem auf der Basis der QR-Code und IBeacon Technik“

13 Uhr Hansjörg Lienert (Dräger und Lienert): Indoor Orientierung mit BlindSquare

14 Uhr Jan Mitzscherlich (flusoft): Orcam – eine Brille, die Blinden Orientierung schenkt

15 Uhr Hansjörg Lienert (Dräger und Lienert): Blind und wettbewerbsfähig

16 Uhr BAUM Retec AG: Navigationshelfer iPhone, iPad und BuzzClip

Bitte melden Sie sich unverbindlich unter der E-Mail Adresse Mailto:rcm @bfw-wuerzburg.de an.

Fortbildung Schriftdolmetscher -  kostenfreie Info-Veranstaltung am 20.7.

Mit der Fortbildung zum Schriftdolmetscher barrierefrei werden blinde oder sehbehinderte Menschen befähigt, das gesprochene Wort simultan in geschriebene Sprache umzusetzen und damit hörgeschädigten bzw. gehörlosen Menschen zugänglich zu machen. Nach Berechnungen des Landesverbandes Bayern der Schwerhörigen und Ertaubten besteht ein Bedarf von 1.500 Dolmetschern. Aktuell gibt es gerade mal eine zweistellige Zahl an ausgebildeten Schriftdolmetschern. Im Herbst 2017 beginnt ein neuer Kurs in Würzburg. Wer sich für diese Fortbildung interessiert und sich eine neue Berufsperspektive erarbeiten möchte, ist herzlich eingeladen:

Kostenfreie Info-Veranstaltung mit Möglichkeit zur Eignungsfeststellung!

Wann: 20.07.2017, 10:30 - 13:00 Uhr (Mittagessen inklusive)

wo: BFW Würzburg, Helen-Keller Str. 5, 97209 Veitshöchheim

Mehr Infos: http://www.bfw-wuerzburg.de/modeler.php?contentid=181

Kontakt unter der E-Mail Adresse Mailto:Monika Weigand, Tel. 0931 9001-850 oder per e-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr BBSB-Inform

BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen.

Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag.

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen

mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Judith Faltl Telefon 0 89 - 68 52 58

Wenn Sie sich zum BBSB-Inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an

mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen