Sozialabteilungen im Rahmen der OBA

Die Sozialabteilungen des BBSB e.V. werden im Rahmen der Offenen Behindertenarbeit (OBA) durch die Bayerischen Bezirke und das Zentrum Bayern Familie und Soziales gefördert.

 

Logos vom ZBFS und von den sieben Regierungsbezirken in Bayern in zwei Viererreihen angeordnet
Logos vom ZBFS und von den sieben Regierungsbezirken in Bayern


Offene Behindertenarbeit (OBA)

Die Dienste der Offenen Behindertenarbeit (OBA) übernehmen wichtige Aufgaben für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Leben in der Gemeinschaft. Die Beratungsangebote richten sich an körperlich und/oder geistig behinderte, sinnesgeschädigte oder chronisch kranke Menschen sowie deren Familien. Sie unterstützen die betroffenen Menschen zudem bei der Führung eines möglichst selbstständigen und eigenverantwortlichen Lebens. Gleichzeitig machen sie Angebote, um Familien mit behinderten Angehörigen zu entlasten.

Quelle:
www.bezirk-oberbayern.de -> Soziales -> Erwachsene mit Behinderungen -> Geistige und/oder körperliche Behinderungen -> Leben und Wohnen -> Offene-Behindertenarbeit

Zusätzliche Informationen