Neuigkeiten

Donnerstag, 23. Mai 2019

„Es werde Licht“ – Vortrag über „Licht und Beleuchtung“ für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen in München

Am 6.6., dem bundesweiten Sehbehindertentag, informiert der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. (BBSB) gemeinsam mit WÖRLE OPTIK SehkraftCentrum München darüber, wie eine gute Beleuchtung dazu beitragen kann, den Alltag von sehbehinderten Menschen zu erleichtern. Vortrag über „Licht und Beleuchtung“Termin: 06.06.2019, 11 bis 13 UhrVeranstaltungsort: Blickpunkt Auge-Beratungsstelle Oberbayern-München, Arnulfstr. 22, 80335 München Anmeldung:Stefanie Freitag089/55988411s.freitag@blickpunkt-auge.de Info – Bundesweiter Sehbehindertentag Nach Zahlen […]

Dienstag, 12. März 2019

DBSV und BBSB auf der Altenpflegemesse in Nürnberg 02.-04.04.2019

Informationen zu Blindheit und Sehbehinderungen für Pflegende Blindheit und Sehbehinderung sind auch in der Altenpflege Thema. Der DBSV und die Bezirksgruppe Mittelfranken des BBSB informieren an ihrem Stand über Hilfsmittel für blinde- und sehbehinderte Menschen. Darüber hinaus vermitteln Sie den Pflegekräften und pflegenden Angehörigen einen Eindruck dafür, wie sich eine Sehbehinderung oder Augenerkrankung im Alltag […]

Freitag, 15. Februar 2019

Weiterbildung zur Rehabilitationsfachkraft für Blinde und Sehbehinderte

Orientierung im Straßenverkehr, Mobilität, Nutzung der richtigen Hilfsmittel und lebenspraktische Tätigkeiten für Blinde und Sehbehinderte – all das sind Themen, mit denen sich die Rehabilitationsfachkräfte in der Weiterbildung theoretisch und praktisch auseinandersetzen. Am Ende der Ausbildung sollen sie in der Lage sein, diese Themen an Blinde und Sehbehinderte zu vermitteln und sie unterstützen, ein selbstbestimmtes […]

Mittwoch, 08. August 2018

Landtagswahl in Bayern 2018: Der BBSB e.V. fragt – Politiker antworten

Themen:1. Barrierefreie Umwelt- und Verkehrsraumgestaltung 2. Teilhabe am Arbeitsleben 3. Bildung – schulische Inklusion – mobile sonderpädagogische Dienste Vertreter der im Bundestag vertretenen Parteien sowie Freie Wähler wurden vom BBSB zu diesen Themen befragt und um Stellungnahme gebeten. Ursprünglich in der für den 25.6. geplanten Podiumsdiskussion. Diese musste jedoch leider kurzfristig abgesagt werden. Daraufhin bat der BBSB […]

Donnerstag, 08. Februar 2018

Neujahrsempfang 2018 in der Münchner Residenz

Judith Faltl, Landesvorsitzende des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes e.V. (BBSB), war am 12. Januar 2018 zu Gast beim Neujahrsempfang des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer in der Münchner Residenz. Sie überbrachte vom BBSB e.V. die besten Wünsche für den Freistaat Bayern und für seine Person. In einem persönlichen Gespräch tauschten sie sich vertrauensvoll und konstruktiv aus. Thema […]

Donnerstag, 04. Januar 2018

Sprecherinnen nach 31 Jahren mit herzlichem Dank verabschiedet

Zeitung für blinde Menschen aufgelesen Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Bezirksgruppe Allgäu des Bayerischen Blinden und Sehbehindertenbundes e.V. (BBSB) wurden die beiden Zeitungssprecherinnen Erna Groher, 2. v. l., und Hannelore Schallhammer, 3. v. l., verabschiedet. Beiden Damen sprachen 31 Jahre lang für blinde und schwer sehbehinderte Menschen die regionalen Artikel der Allgäuer Zeitung als akustische […]

Donnerstag, 30. November 2017

Singen unterm Weihnachtsbaum

Adventlich, stimmungsvoll, zum Mitmachen Gemeinsames Singen bairischer und deutscher Advents- und Weihnachtslieder. BR-Moderatorin Traudi Siferlinger und Musikerin Monika Drasch laden Besucherinnen und Besucher des Münchner Christkindlmarktes zum Selber-Singen ein.Die Besonderheit: Für Menschen mit Handicap gibt es barrierefreien Zugang, Texte in Großschrift und Braille, Gebärdensprachdolmetscher sowie Induktionsschleifen für Hörgeschädigte. Das Liederheft als barrierefreies PDF aus dem BIT-Zentrum des […]

Dienstag, 28. November 2017

Das Zwischengeschoss im Münchner Hauptbahnhof zum Anfassen

Neuer Tastplan ab sofort im BIT-Zentrum erhältlich Der taktile Plan vom Zwischengeschoss im Münchner Hauptbahnhof entstand in Zusammenarbeit mit dem BBSB-Service-Büro Barrierefreie Umwelt und dem Beratungs-, Informations- und Textservicezentrum des BBSB. Die Pläne sind nicht maßstabsgetreu gezeichnet. Sie verdeutlichen den Verlauf des Zwischengeschosses und wichtige Markierungen wie Leitlinien, Aufmerksamkeitsfelder, Auf- und Abgänge für U-Bahn, S-Bahn […]

Montag, 16. Oktober 2017

Münchner Bürgerentscheid „Raus aus der Steinkohle“

Informationen vom BIT-Zentrum Alle wahlberechtigten Münchner Bürger dürfen am 5.11.2017 zu folgender Frage abstimmen: Sind Sie dafür, dass der Block 2 (Steinkohlekraftwerk) des Heizkraftwerks Nord bis spätestens 31.12.2022 stillgelegt wird? Über die Argumente für und gegen die Stilllegung informiert Sie eine Info-CD mit beiliegender Wahlschablone. Dieses Wahlpaket erhalten alle wahlberechtigten Mitglieder des Bayerischen Blinden- und […]