Trotz Sehbehinderung mitten im Leben!

Ihre Hilfe zählt.

BBSB

Vor 100 Jahren traute kaum jemand blinden und sehbehinderten Menschen ein eigenständiges Leben zu. Bevormundung und Ausgrenzung waren alltäglich. Es gab nur wenige Verdienstmöglichkeiten.

Inklusion, Schule am Heimatort, wie heute üblich, schienen undenkbar. Noch vor 50 Jahren bekamen Eltern blinder Kinder oft zu hören: „Geben Sie Ihr Kind in eine Blindenschule. Dort wissen sie, was gut für sie ist.“

Heute gestalten blinde und sehbehinderte Menschen aktiv mit! Wir arbeiten in der Wirtschaft, Medizin, Justiz, Informatik oder in Behörden und haben Familie. Dass dies möglich ist, ist unter anderem der steten Arbeit des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbunds (BBSB) zu verdanken: Seit 100 Jahren kümmert sich unser Selbsthilfeverein um die Belange von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Einschränkungen!

Wir haben viel erreicht.

Doch wenn ein Kind blind zu Welt kommt oder im Erwachsenenalter eine Sehbehinderung droht, ist das ein Schock.

Die Betroffenen suchen Trost und Sicherheit. Bei uns finden sie Ansprechpartner, die diese Situation selbst erlebt haben. 100.000 blinde und sehbehinderte Menschen leben in Bayern.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende: Ermöglichen Sie unseren Mitbürger*innen ein Leben in Selbstbestimmung und Selbstständigkeit.

Unsere Bankverbindung auf einen Blick:

Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE49 7002 0500 0007 8317 00
BIC BFSWDE33MUE

Jetzt spenden

Digitale Barrierefreiheit: Zugang zu Arbeit und Bildung!

„Die digitale Akte hilft mir, meinen Beruf in der Sozialverwaltung auszuüben. Ich wurde geschult und mein Arbeitsplatz individuell angepasst. Am PC vergrößert eine Spezialsoftware die Inhalte des Bildschirmes. Aber im Gegensatz zu meinen sehenden Kolleg*innen sehe ich nur einen Teil der Inhalte auf dem Monitor. Auch wären stärkere Kontraste und größere Symbole hilfreich. Gemeinsam mit betroffenen Menschen setzt sich der BBSB bei Arbeitgebern, Anbietern und Herstellern für solche Verbesserungen ein. Und für mehr Barrierefreiheit im Internet!“ Doris Barschtipan

Johannes Mairhofer ##Doris Barschtipan, hochgradig sehbehindert, im BBSB aktiv im Arbeitskreis Sehbehindertenbelange, im Forum Arbeit und Beruf sowie ehrenamtliche Blinden- und Sehbehindertenberaterin in Mittelfranken

Selbstbestimmt: Barrierefrei auf allen Wegen!

„Ich bin hochgradig hörbehindert und blind. Für uns hörsehbehinderte und taubblinde Menschen ist die Situation extrem schwierig. Bei unserer täglichen

Lebensführung benötigen wir fast immer Assistenz durch sehende Personen und eine weitgehende barrierefreie Gestaltung unserer Umwelt. Um die Mobilität und die Teilhabe am täglichen Leben von Menschen mit Behinderung zu fördern, hat der BBSB das Referat für Barrierefreie Umwelt- und Verkehrsraumgestaltung und das Servicebüro für Barrierefreiheit geschaffen. Unsere Ziele sind eine einheitliche normgerechte barrierefreie Ausgestaltung unserer Umwelt, damit sich von Behinderungen betroffene Menschen leichter eigenständig und sicherer orientieren können!“ Peter Bleymaier

Peter Bleymaier
die-business-fotografen##Peter Bleymaier, hochgradig hörsehbehindert, Mitglied im BBSB-Landesvorstand, Referent für Hör- und Sehbehinderung sowie stellv. Referent für Barrierefreiheit

Hilfe zur Selbsthilfe: Betroffene helfen Betroffenen!

„Eine Nierenerkrankung hat mein Augenlicht zerstört. Durch den BBSB erhielt ich Rat und Hilfe. Heute bin ich selbst eine der über 400 meist selbst betroffenen Ehrenamtlichen, die beim BBSB anderen blinden, sehbehinderten, von Sehbehinderung bedrohten Menschen helfen: in unseren Beratungsstellen, am Telefon, per E-Mail, bei Veranstaltungen, in öffentlichen Einrichtungen oder zu Hause bei den Ratsuchenden. Diese wertvollen Hilfen werden durch Spenden finanziert.“ Petra Ragginger

Portrait von Petra Ragginger
Johannes Mairhofer##Petra Ragginger, sehbehindert, BBSB-Mitglied der Bezirksgruppe Schwaben-Augsburg, ehrenamtliche Blickpunkt Auge-Beraterin für den Landkreis Donau-Ries

Spenden Sie für den BBSB e.V.

Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e. V. (BBSB) ist seit 100 Jahren kompetenter und hilfsbereiter Ansprechpartner für 100.000 betroffene Menschen und ihre Angehörigen in Bayern.

Unsere Hilfsangebote:

  • zehn Beratungsstellen
  • fünf Sozialabteilungen
  • zwei Hilfsmittelberatungen
  • Rehabilitationsdienst
  • ehrenamtliche, meist selbst betroffene Berater*innen

Unterstützen Sie die Service-Angebote des BBSB e.V. mit Ihrer Spende und helfen Sie, blinden und sehbehinderten Menschen, ein selbstständiges Leben zu führen!

Jetzt spenden

Spender und Mitglieder unterstützen den BBSB, weil …

„dieser Bund sich wirklich für die blinden Menschen einsetzt und alles, was möglich ist, dafür tut”

„er meine Interessen vertritt und mir mit Rat und Tat hilft, selbstständig zu bleiben”

„Sie durch Ihre Arbeit neue Hoffnung, Mut, Lebensfreude und Lebensqualität zurückgeben. Und man wird in allen Lebenslagen unterstützt, wie mit Hilfsmitteln für den Alltag usw.”

„Beim Wochenende in Saulgrub haben wir wieder neue, spannende Möglichkeiten der Bewegung für unseren blinden Sohn entdeckt. Der Austausch mit Gleichgesinnten ist für Kinder wie auch für Eltern einfach unbezahlbar”
Heidi H.

Hier finden Sie mehr Informationen über die Arbeit des BBSB e.V.

Link zu Projekten

Lesen Sie in unserem Geschäftsbericht nach, wie wir unsere Gelder für blinde und sehbehinderte Menschen eingesetzt haben

Geschäftsbericht

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen zu Ihrer Spende

Bayerischer Blinden- und Seh­behinderten­bund e.V. (BBSB)

Telefon:+49 89 559 88 0Adresse:Arnulfstraße 22
80335 München

Datenschutz-Einstellungen (Cookies)

Wir setzen Cookies auf den Internetseiten des BBSB e.V. ein. Einige davon sind für den Betrieb der Website notwendig. Andere helfen uns, Ihnen ein verbessertes Informationsangebot zu bieten. Da uns Datenschutz sehr wichtig ist, entscheiden Sie bitte selbst über den Umfang des Einsatzes bei Ihrem Besuch. Stimmen Sie entweder dem Einsatz aller von uns eingesetzten Cookies zu oder wählen Ihre individuelle Einstellung. Vielen Dank und viel Spaß beim Besuch unserer Website!

Details

Diese Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website notwendig. Z. B. werden dort Ihre hier getroffenen Cookie-Einstellungen gespeichert.

Cookie-Name: ww-cookies

Zweck: Speichert die Datenschutz-Einstellungen des Besuchers, die in der Cookie-Hinweisbox ausgewählt wurden.
Cookie-Gültigkeit: 30 Tage
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Details

Statistische Erfassung anonymisierter Nutzerdaten.

Cookie-Name: _pk_testcookie

Zweck: Prüft ob der Browser des Benutzers überhaupt Cookies speichert.
Cookie-Gültigkeit: wird unmittelbar wieder gelöscht
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_id

Zweck: Generiert statistische Daten wie der Benutzer die Website benutzt.
Cookie-Gültigkeit: 13 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_ref

Zweck: Speichert über welche Vorgänger-Website der Benutzer auf die Website gekommen ist.
Cookie-Gültigkeit: 6 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Namen: _pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr

Zweck: Speichert temporär statistische Daten für den aktuellen Besuch des Benutzers auf der Website.
Cookie-Gültigkeit: 30 Minuten
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/