Montag, 27. September 2021

BBSB-Inform – 27.09.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

München, 17. September 2021
Begleitung für Menschen mit Behinderung im Krankenhaus
Sozialministerin Trautner: „Eine vertraute Person zur Unterstützung bei einem stationären Aufenthalt im Krankenhaus ist für viele Menschen mit Behinderungen unerlässlich“

Nach der Verabschiedung durch den Bundestag am 24. Juni 2021 hat heute auch der Bundesrat einem Gesetz zugestimmt, welches unter anderem regelt, wer die Kosten für die Begleitung durch eine vertraute Person im Falle eines Krankenhausaufenthaltes von Menschen mit Behinderungen trägt.

Bayerns Sozialministerin Carolina Trautner äußert sich anerkennend über diese gesetzliche Regelung: „Für Menschen mit Behinderungen ist ein Krankenausaufenthalt oftmals mit großen Hürden verbunden. Deshalb finde ich es richtig, dass es nun eine gesetzliche Regelung für die Begleitungen von Menschen mit Behinderungen für einen stationären Aufenthalt gibt. Die Begleitung durch vertraute Personen kann bei Menschen mit Behinderungen Ängste abbauen, die eine unbekannte Umgebung und die ungewohnten Abläufe im Krankenhaus mit sich bringen. Ebenso erleichtern diese Vertrauenspersonen eine gute Kommunikation zwischen dem Krankenhauspersonal und den Menschen mit Behinderungen, was wesentlich zu einer guten medizinischen Versorgung beiträgt.“

Den Verdienstausfall für Begleitpersonen aus dem privaten Umfeld trägt künftig die gesetzliche Krankenversicherung. Erfolgt die Begleitung durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Eingliederungshilfe finanziert der Träger der Eingliederungshilfe diese Unterstützung; in Bayern sind das die Bezirke.
Die Wirkungen einschließlich der finanziellen Auswirkungen dieser Regelungen werden vom Bund im Einvernehmen mit den Ländern evaluiert werden.

„Der Einsatz Bayerns in den Verhandlungen hat sich gelohnt. Ich freue mich, dass wir es noch vor der Wahl geschafft haben, eine Einigung zu erzielen“, betont Trautner und mahnt: „Dennoch darf dies nur ein erster Schritt sein. Wir müssen noch weitere Verbesserungen erreichen. Auf Antrag Bayerns hat der Bundesrat den Gesetzgeber gebeten, die Ausweitung des anspruchsberechtigten Personenkreises zu prüfen. Außerdem sollen die Kosten der notwendigen Begleitung nicht zulasten der Beitragszahler in der Gesetzlichen Krankenversicherung oder der Kommunen, als Träger der Eingliederungshilfe, gehen. Angestrebt wird eine Finanzierung aus Steuermitteln des Bundes!“

Ihr BBSB-Inform

BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen. Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag.

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen:

  • Mail: mailto:bbsb-inform@bbsb.org
  • Judith Faltl: Telefon 0 89 - 68 52 58
  • Tobias Michl: Telefon 0 89 - 59 94 38 62

Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an mailto:bbsb-inform-subscribe@lists.bbsb.org
Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an mailto:bbsb-inform-unsubscribe@lists.bbsb.org

Datenschutz-Einstellungen (Cookies)

Wir setzen Cookies auf den Internetseiten des BBSB e.V. ein. Einige davon sind für den Betrieb der Website notwendig. Andere helfen uns, Ihnen ein verbessertes Informationsangebot zu bieten. Da uns Datenschutz sehr wichtig ist, entscheiden Sie bitte selbst über den Umfang des Einsatzes bei Ihrem Besuch. Stimmen Sie entweder dem Einsatz aller von uns eingesetzten Cookies zu oder wählen Ihre individuelle Einstellung. Vielen Dank und viel Spaß beim Besuch unserer Website!

Details

Diese Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website notwendig. Z. B. werden dort Ihre hier getroffenen Cookie-Einstellungen gespeichert.

Cookie-Name: ww-cookies

Zweck: Speichert die Datenschutz-Einstellungen des Besuchers, die in der Cookie-Hinweisbox ausgewählt wurden.
Cookie-Gültigkeit: 30 Tage
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Details

Statistische Erfassung anonymisierter Nutzerdaten.

Cookie-Name: _pk_testcookie

Zweck: Prüft ob der Browser des Benutzers überhaupt Cookies speichert.
Cookie-Gültigkeit: wird unmittelbar wieder gelöscht
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_id

Zweck: Generiert statistische Daten wie der Benutzer die Website benutzt.
Cookie-Gültigkeit: 13 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_ref

Zweck: Speichert über welche Vorgänger-Website der Benutzer auf die Website gekommen ist.
Cookie-Gültigkeit: 6 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Namen: _pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr

Zweck: Speichert temporär statistische Daten für den aktuellen Besuch des Benutzers auf der Website.
Cookie-Gültigkeit: 30 Minuten
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/