Mittwoch, 27. Dezember 2023

EU Commision hat EU-Behindertenausweis und europäischen Parkausweis für Menschen mit Behinderungen vorgeschlagen – So gehts weiter – BBSB-Inform – 27.12.2023

Sehr geehrte Damen und Herren,

Um sicherzustellen, dass Menschen mit Behinderungen sich in der EU frei bewegen können, hat die Kommission,
einen neuen europäischen Behindertenausweis und einen verbesserten europäischen Parkausweis für Menschen mit Behinderungen vorgeschlagen.

Was ist der Europäische Behindertenausweis
Der Ausweis dient als Nachweis des Behindertenstatus in allen EU-Ländern.
Er gewährt Karteninhabern den gleichen Zugang zu Sonderkonditionen und Vorzugsbehandlungen überall in der EU.
Die besonderen Bedingungen gelten für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen und den Besuch von Museen, Freizeit- und Sportzentren, Vergnügungsparks und vieles mehr.
Sie können unter anderem in folgender Form gewährt werden:
freier Eintritt
ermäßigte Tarife
vorrangiger Zugang
persönliche Betreuung
Mobilitätshilfen.
Der Europäische Ausweis wird die nationalen Behindertenausweise ergänzen, die weiterhin von den nationalen Behörden auf der Grundlage ihrer eigenen Kriterien vergeben werden.

Was ist der Europäische Parkausweis für Menschen mit Behinderungen
Die verbesserte Version dieses Ausweises garantiert die Nutzung von Parkplätzen und Einrichtungen, die Menschen mit Behinderungen in allen EU-Ländern vorbehalten sind.
Er wird die nationalen Parkkarten ersetzen.

Wann werden die Ausweise verfügbar sein?
Am 6. September 2023 legte die Kommission einen Vorschlag zur Erstellung dieser beiden Ausweise vor.
Dieser wurde nun vom EU-Rat und vom Europäischen Parlament verhandelt und ein Rechtsakt verabschiedet, der die EU-Regierungen dazu verpflichtet, die Ausweise für ihre Staatsangehörigen innerhalb von 2,5 Jahren umzusetzen.

Was stand im Vorschlag?
In dem Vorschlag sind die Regeln für beide Ausweise festgelegt, die Folgendes betreffen:
das physikalische Format
das Verfahren zur Einigung über das digitale Format
die Bedingungen, Regeln und Verfahren für die Ausstellung oder Entnahme von Karten
Begleitinformationen zu den Sonderkonditionen und Vorzugsbehandlungen.
All dies muss für Menschen mit Behinderungen zugänglich sein.

ir werden für sie die Umsetzung begleiten.
Neuigkeiten dazu lesen sie hier.

Ihr BBSB-Inform

Wichtiger Hinweis: Aktuell blockieren viele Spam-Filter die Absenderadresse „lists.bbsb.org“. Bitte prüfen Sie ggf. die Einstellungen Ihres Spamfilters.
Zusätzlich verzichten wir auf klickbare Links und ersetzen z. B. das „@“-Zeichen in einer Mail-Adresse durch die Umschreibung „[at]“.

BBSB-Inform wird Ihnen auch am Telefon vorgelesen. Wählen Sie: 0871 7000 14000 (dt. Festnetz).

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen:

  • Mail: Redaktionbbsbinform(at)bbsb.org
  • Judith Faltl: Telefon 0 89 – 68 52 58
  • Tobias Michl: Telefon 0 8236 – 958 19 12

Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an bbsb-inform-subscribe[at]lists.bbsb.org. Es folgt eine Bestätigungs-E-Mail, auf die Sie einfach antworten. Befolgen Sie ggf. weitere Anweisungen.
Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an bbsb-inform-unsubscribe[at]lists.bbsb.org.

Datenschutz-Einstellungen (Cookies)

Wir setzen Cookies auf den Internetseiten des BBSB e.V. ein. Einige davon sind für den Betrieb der Website notwendig. Andere helfen uns, Ihnen ein verbessertes Informationsangebot zu bieten. Da uns Datenschutz sehr wichtig ist, entscheiden Sie bitte selbst über den Umfang des Einsatzes bei Ihrem Besuch. Stimmen Sie entweder dem Einsatz aller von uns eingesetzten Cookies zu oder wählen Ihre individuelle Einstellung. Vielen Dank und viel Spaß beim Besuch unserer Website!

Details

Diese Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website notwendig. Z. B. werden dort Ihre hier getroffenen Cookie-Einstellungen gespeichert.

Cookie-Name: ww-cookies

Zweck: Speichert die Datenschutz-Einstellungen des Besuchers, die in der Cookie-Hinweisbox ausgewählt wurden.
Cookie-Gültigkeit: 30 Tage
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Details

Statistische Erfassung anonymisierter Nutzerdaten.

Cookie-Name: _pk_testcookie

Zweck: Prüft ob der Browser des Benutzers überhaupt Cookies speichert.
Cookie-Gültigkeit: wird unmittelbar wieder gelöscht
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_id

Zweck: Generiert statistische Daten wie der Benutzer die Website benutzt.
Cookie-Gültigkeit: 13 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_ref

Zweck: Speichert über welche Vorgänger-Website der Benutzer auf die Website gekommen ist.
Cookie-Gültigkeit: 6 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Namen: _pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr

Zweck: Speichert temporär statistische Daten für den aktuellen Besuch des Benutzers auf der Website.
Cookie-Gültigkeit: 30 Minuten
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/