Mittwoch, 10. November 2021

Fernsehgeräte mit Sprachausgabe – BBSB-Inform – 10.11.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

immer wieder werden wir danach gefragt, welche Fernsehgeräte über eine Sprachausgabe verfügen.
Der Blinden- und Sehbehindertenverband Südbaden e. V. hat einen Überblick erarbeitet:

Fernsehgeräte mit Sprachausgabe
Die Hersteller Panasonic, Samsung, Grundig, Sony und LG verfügen über so genannte „sprechende“ Fernseher.
Diese Einstellung nennt sich bei Geräten von Panasonic „Voice Guidance“ (Sprachführung), bzw. „Voice Assistant“ (Sprachsteuerung), bei Samsung "Voice Guide", bei Grundig "Voice View" und bei LG "Audioanleitung".
Bei allen Geräten muss auf das jeweilige Modell geachtet werden, Nicht alle Modelle beinhalten eine Sprachausgabe.
Fragen Sie vor dem Kauf bei Ihrem Fachhändler nach.

Beispielhaft haben wir stichwortartig die wichtigsten Informationen nachfolgend über die unterschiedlichen Arten der Fernseher zusammen getragen.

Grundig amazon tv
Modell Grundig Vision 6 oder Vision 7 - Fire TV. Der Screen Reader heißt "VoiceView". Die Sprachunterstützung funktioniert bereits während der Systeminstallation. Die erste Aktivierung erfolgt über den Punkt "Barrierefreiheit" im Einstellungsmenü.

Sony Android TV
Beispielhaft ist das Modell Sony KD-50X80J BRAVIA 127cm (50 Zoll) aufgeführt. Der Screen Reader heißt "Talk Back" und kann im Menü "Barrierefreiheit" aktiviert werden.

Samsung Smart TV
Der Screen Reader heißt "Voice Guide-Unterstützung". Die Sprachführung funktioniert erst nach der Einrichtung des Systems. Zum Aktivieren muss die Mikrofontaste lange gedrückt gehalten werden.

LG-Fernseher
Alle Geräte ab dem Betriebssystem Web OS 3.0 haben eine Sprachausgabe. Aktiviert wird die Sprache über das Menü "Barrierefreiheit" und anschließend über den Punkt "Audioanleitung".

Panasonic-Fernseher
Beispielhaft ist hier das Modell GX88 aufgeführt. Die Sprachausgabe heißt „Voice Guidance“ bzw. „Voice Assistant“. Aktiviert wird die Sprachausgabe über das Menü "Optionen".

Weitere Modellangaben finden sich im Internet auf:
https://hoerfilm.info/fernseher-mit-sprachausgabe.html

Quelle: BSV Südbaden e. V., Vereinsnachrichten 1/2021

Bitte beachten Sie bei allen sprechenden Fernsehern, dass sich der Umfang der Sprachausgabe je nach Hersteller und System unterscheiden kann.
Prüfen Sie daher ggf. bei Ihrem Fachhändler vor Ort, welche Menüs tatsächlich mit Sprachausgabe hinterlegt sind, ob auch das Programmieren und Abrufen von Aufnahmen möglich ist oder - falls gewünscht - die Mediatheken der Fernsehsender mit Sprachausgabe zugänglich sind.
Zudem kann ein Update der internen Betriebssoftware (Firmware) dazu führen, dass sich der Funktionsumfang verbessert, ggf. aber auch nach einem Update verschlechtert.

Ihr BBSB-Inform

BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen. Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag.

Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen:

  • Mail: mailto:bbsb-inform@bbsb.org
  • Judith Faltl: Telefon 0 89 - 68 52 58
  • Tobias Michl: Telefon 0 89 - 59 94 38 62

Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an mailto:bbsb-inform-subscribe@lists.bbsb.org
Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an mailto:bbsb-inform-unsubscribe@lists.bbsb.org

Datenschutz-Einstellungen (Cookies)

Wir setzen Cookies auf den Internetseiten des BBSB e.V. ein. Einige davon sind für den Betrieb der Website notwendig. Andere helfen uns, Ihnen ein verbessertes Informationsangebot zu bieten. Da uns Datenschutz sehr wichtig ist, entscheiden Sie bitte selbst über den Umfang des Einsatzes bei Ihrem Besuch. Stimmen Sie entweder dem Einsatz aller von uns eingesetzten Cookies zu oder wählen Ihre individuelle Einstellung. Vielen Dank und viel Spaß beim Besuch unserer Website!

Details

Diese Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website notwendig. Z. B. werden dort Ihre hier getroffenen Cookie-Einstellungen gespeichert.

Cookie-Name: ww-cookies

Zweck: Speichert die Datenschutz-Einstellungen des Besuchers, die in der Cookie-Hinweisbox ausgewählt wurden.
Cookie-Gültigkeit: 30 Tage
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Details

Statistische Erfassung anonymisierter Nutzerdaten.

Cookie-Name: _pk_testcookie

Zweck: Prüft ob der Browser des Benutzers überhaupt Cookies speichert.
Cookie-Gültigkeit: wird unmittelbar wieder gelöscht
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_id

Zweck: Generiert statistische Daten wie der Benutzer die Website benutzt.
Cookie-Gültigkeit: 13 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_ref

Zweck: Speichert über welche Vorgänger-Website der Benutzer auf die Website gekommen ist.
Cookie-Gültigkeit: 6 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Namen: _pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr

Zweck: Speichert temporär statistische Daten für den aktuellen Besuch des Benutzers auf der Website.
Cookie-Gültigkeit: 30 Minuten
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/