Mittwoch, 09. Oktober 2019

Informationstag im Sehbehinderten- und Blindenzentrum Südbayern am 12.10. – alles über Bildung und Förderung blinder und sehbehinderter Kinder und Jugendlicher – BBSB-Inform – 9.10.2019

Sehr geehrte Damen und Herren, Das Sehbehinderten- und Blindenzentrum Südbayern, Pater-Setzer-Platz 1, in Unterschleißheim lädt in der "Woche des Sehens" am Samstag, den 12.10.2019 zum SBZ-INFORMATIONSTAG ein. In der Zeit von 11.00 bis 14.00 Uhr können sich die Besucher über die verschiedenen Möglichkeiten zur Bildung und Förderung blinder und sehbehinderter Kinder und Jugendlicher informieren. Im Südturm des SBZ stellen externe Firmen die neuesten Hilfsmittel für Sehbehinderte und Blinde aus und führen vor Ort Beratungen durch. Fachleute der Schulen, der Heilpädagogischen Tagesstätte und des Internats sowie aus den Fach- und ambulanten Diensten präsentieren ihre Aufgabenbereiche und beantworten gerne Fragen dazu. Darüber hinaus werden um 12.00, 12.30, 13.00 und 13.30 Uhr informative Führungen durch die verschiedenen Bereiche angeboten. Der Info-Point in der Schulaula gibt über die Möglichkeiten der Selbsterfahrung unter der Simulationsbrille und über weitere Aktionen Auskunft. Von 12.00 - 14.00 Uhr finden in der Sporthalle des SBZ sportliche Aktivitäten mit Sehbehinderten und Blinden statt. Es besteht auch die Möglichkeit sich bei Kaffee und Kuchen oder einem warmen Imbiss zu stärken. Eine Programmübersicht erhalten alle Interessierten am Veranstaltungstag vor Ort oder ab sofort auf Anfrage per E-Mail an Mailto:info@sbz.de Stichwort Programm SBZ-Informationstag. Am selben Tag findet von 10.00 bis 17.00 Uhr der 11. Unterschleißheimer Gesundheitstag mit Informationen, Aktionen, Tests, Vorträgen und Vorführungen im und um das Bürgerhaus (am Rathausplatz gleich gegenüber vom SBZ) statt. Das gesamte Team des Sehbehinderten- und Blindenzentrums freut sich auf rege Teilnahme. Weitere Informationen über die Einrichtung finden Sie im Internet auf https://www.sbz.de. Ihr BBSB-Inform BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen. Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag. Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen: - Mail: mailto:bbsb-inform@bbsb.org - Judith Faltl: Telefon 0 89 - 68 52 58 - Christian Schöpplein: mailto:christian.schoepplein@bbsb.org Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an mailto:bbsb-inform-subscribe@lists.bbsb.org Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an mailto:bbsb-inform-unsubscribe@lists.bbsb.org