Dienstag, 25. Februar 2020

Kommunalwahl in Bayern – Alle Münchner Mitglieder erhalten Wahlschablonen für die Oberbürgermeisterwahl in München – BBSB-Inform – 25.02.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, Am 15. März 2020 finden in Bayern die Kommunalwahlen statt. Gewählt werden die Gemeinde- bzw. Stadträte, die Kreistage, die ersten Bürgermeister und die Landräte. Aufgrund der Vielzahl der unterschiedlichen Stimmzettel ist es nicht möglich für die Kommunalwahl eine Wahlschablone zu erstellen. Es gibt allerdings eine Ausnahme. Für die Oberbürgermeisterwahlen in München wird es eine Wahlschablone geben. Sie ermöglicht es blinden und sehbehinderten Menschen selbstständig und geheim zu wählen. Als Mitglied des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes e.V. (BBSB e. V.) mit Wohnsitz in München erhalten Sie die Schablone zusammen mit einer Informations-CD zur Wahl automatisch zugeschickt. Sie sollte bis zum 6.März bei Ihnen eingehen. Falls nicht oder wenn Ihre Schablone verloren gegangen ist können sie sie auch nachbestellen. Wer in München wahlberechtigt, aber kein Mitglied im BBSB ist kann die Schablone kostenfrei im BIT-Zentrum bestellen oder in unserer Blickpunkt Auge Beratungsstelle in München abholen. Wer grundsätzlich keine Wahlschablone bekommen möchte kann dies ebenfalls im BIT-Zentrum unter den folgenden Kontaktdaten melden. Telefon 0 89 55 9 88 135 Mail: wahlschablone@bbsb.org BIT-Zentrum, Arnulfstr. 22, 80335 München Sollte es zu einer Stichwahl kommen findet diese am 29. März statt. Auch dafür erhalten Sie als wahlberechtigter Münchner rechtzeitig alle notwendigen Informationsmaterialien. Ihr BBSB-Inform BBSB-Inform wird Ihnen, wann immer Sie das wollen, am Telefon vorgelesen. Wählen Sie: 0871 7000 14000. Es gilt das für den benutzten Anschluss vereinbarte Verbindungsentgelt ohne Aufschlag. Das Redaktionsteam können sie folgendermaßen erreichen: - Mail: mailto:bbsb-inform@bbsb.org - Judith Faltl: Telefon 0 89 - 68 52 58 - Christian Schöpplein: mailto:christian.schoepplein@bbsb.org Wenn Sie sich zum bbsb-inform-Newsletter anmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail an mailto:bbsb-inform-subscribe@lists.bbsb.org Dann erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Informationen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Senden Sie hierfür eine leere E-Mail an mailto:bbsb-inform-unsubscribe@lists.bbsb.org