Lade Veranstaltungen

Wir gestalten Kerzen

Wann: Samstag, den 14.12.2019 von 14:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Blickpunkt Auge-Beratungsstelle Oberbayern-München, Arnulfstraße 22, 80335 München
Themen: Freizeit und Sport und Weihnachten

Kerzen, selbst gestaltet, sind ein hervorragendes Geschenk für liebe Familienangehörige und Freunde, egal ob zum Geburtstag, als Mitbringsel, als Weihnachtsgeschenk oder einfach so.
Diese Verziertechnik ist auch für blinde Menschen gut geeignet. Das kalte Knetwachs wird mit der Hand weich geknetet und damit die Kerze verziert. Sie können frei modellieren, z.B. kleine Kugeln in verschiedenen Farben, oder mit Hilfe einer speziellen Knoblauchpresse Wachsschnüre herstellen. Diese selbstklebenden Wachsschnüre lassen sich wie Draht biegen. Daraus ergeben sich vielerlei Möglichkeiten, eine Kerze zu verzieren, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Zusätzlich gibt es noch verschiedene Motive aus Hartwachs (Herzen, Blumen) die einfach mit ein bisschen Verzierwachs auf die Kerze geklebt werden.
Zum Schluss wird die ganze Kerze mit der Verzierung von der Kursleitung einmal kurz in heißes, flüssiges Wachs getaucht. Damit werden die Motive auf der Kerze versiegelt und somit haltbarer.
Die einzelnen Farben sind beschriftet und zur besseren Unterscheidung in verschiedene Formen gegossen, so dass ein selbständiges arbeiten möglich ist Alle im Kurs verwendeten Kerzen sind von Hand gegossen!

Kosten: 5,00 Euro pro große Kerze, 3,00 Euro pro kleine Kerze inklusive Verziermaterial

Kursleitung: Frau Beate Inngauer, Organisation in der Bezirksgruppe: Melanie Egerer
Termin: Samstag, 14.12.2019, ab 14.00 Uhr, Dauer ca. 2,5 Stunden

Veranstaltungsort: BBSB, Arnulfstraße 22, 80335 München,
Achtung! Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt! Begleitpersonen sind selbstverständlich zusätzlich herzlich willkommen!
Bitte melden Sie sich für diesen Kurs in der Beratungsstelle an.