Blickpunkt Auge-Beratungsstelle Oberpfalz

BBBSB e.V.
Blickpunkt Auge-Beratungsstelle Oberpfalz
Bahnhofstraße 18
93047 Regensburg
Telefon: 09 41/5 95 65-0
Fax 09 41/5 95 65-29
regensburg@bbsb.org

Öffnungszeiten der Beratungsstelle

Montag, Dienstag, Donnerstag: 10 – 17 Uhr

Montag und Donnerstag: 10 bis 16 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag: 10 bis 13.30 Uhr
Besondere Beratungs- und Gesprächstermine nach Vereinbarung

Betreuungsgebiet – kreisfreie Städte

  • Amberg
  • Regensburg
  • Weiden

Betreuungsgebiet – Landkreise

  • Amberg-Sulzbach
  • Cham
  • Neumarkt
  • Neustadt a. d. Waldnaab
  • Regensburg
  • Schwandorf
  • Tirschenreuth

Regelmäßige Veranstaltungen

Stammtische

  • Amberg
    Brauereigaststätte Winkler, Untere Nabburger Straße 38, Amberg. Jeden 1. Mittwoch im Monat ab 17 Uhr.
  • Eschenbach
    Gaststätte „Hexenhäusl“, Großkotzenreuth 6 am 3. Dienstag im Monat (im 2-Monatsturnus) ab 14 Uhr.
  • Neumarkt
    Gaststätte Oberer Ganskeller, Ringstraße 1, Neumarkt. Jeden 1. Diensttag im Monat ab 18 Uhr.
  • Regensburg
    Gaststätte Antoniushaus, Mühlweg 3, Regensburg. Jeden 2. Mittwoch im Monat, ab 13 Uhr.
  • Weiden und nördliche Oberpfalz
    Gaststätte Max-Reger-Halle, Doktor-Pfleger-Straße 17, Weiden. jeden 1. Samstag im Monat ab 10 Uhr.
  • Schwandorf
    Gaststätte Mehrl, Klosterstr. 13, Schwandorf.Jeden 3. Freitag im Monat ab 14 Uhr.
  • Burglengenfeld
    Gasthof Zu den 3 Kronen, Hauptstr. 1, Burglengenfeld. Jeden 1. Freitag im Monat ab 14:30 Uhr.

Kaffeekränzchen

  • KID — Kaffee-Information-Diskussion
    Jeden 1. Montag im Monat in der Beratungsstelle ab 13:30 Uhr.
    Leitung und Anmeldung: Frau Tanja Knappe, Telefon: 0 94 51/94 91 07 Sommerpause im Juli und August

Gebetskreis

  • des Katholischen Blindenwerks Bayern in der Beratungsstelle jeden 2. Mittwoch im Monat von 13:30 bis 16 Uhr.

Stadtführungen

  • Stadtführungen für blinde und sehbehinderte Menschen.
    Informationen und Weitervermittlung an spezielle Gästeführer.

Besondere Angebote der Blickpunkt Auge-Beratungsstelle

Sozialer Dienst

Hilfe bei Einkäufen, Arztbesuchen und Behördengängen, Vorlesen privater Post, Spaziergänge.

Hausbesuche

Auf Wunsch besucht Sie einer unserer selbst blinden oder sehbehinderten Mitarbeiter auch zu Hause.

Sehbehindertenambulanz an der Universitätsaugenklinik Regensburg

Die Beratungsstelle Oberpfalz arbeitet zusammen mit der Sehbehindertenambulanz der Universitätsklinik Regensburg. Sie stellt den Kontakt von sehbehinderten Ratsuchenden zur Augenklinik her und hilft mit ihrem Reha-Dienst auch bei der Nachsorge.

Kontakt

Bankverbindung

Sparkasse Regensburg
IBAN DE23 7505 0000 0000 2119 20
BIC BYLADEM1RBG