Über den BBSB e. V.

Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e. V. steht für Teilhabe und Selbstbestimmung blinder und sehbehinderter Menschen sowie Menschen, deren Augenerkrankung zu Blindheit und Sehbehinderung führen kann.

Stellen Sie sich vor, Sie stehen an einer Kreuzung. Der Verkehr rauscht an Ihnen vorbei. Autos hupen, Fahrradfahrer klingeln hektisch. Irgendwo bremst ein LKW. Autofahrer schreien sich an. Ein ganz normales Szenario auf unseren Straßen also.

Doch wie fühlt sich diese Alltagssituation an, wenn Sie blind sind oder mit nur fünf Prozent Ihrer Sehkraft leben? Wie überqueren Sie die Straße? Welche Orientierungshilfen gibt es? Haben Sie einen Blindenführhund dabei? Verlassen Sie sich auf das akustische Signal der Ampel?

All dies sind Fragen, die sich Menschen mit Sehbehinderung und Blindheit täglich stellen. Und doch meistern sie ihren Alltag – oft sogar mit Bravour. Der BBSB e. V. unterstützt sie dabei, denn er bietet betroffenen Menschen eine Plattform für ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft.

Eine starke Gemeinschaft

Der BBSB e. V. ist die Selbsthilfeorganisation der rund 100.000 blinden, sehbehinderten und zusätzlich gehandicapten Menschen in Bayern mit Sitz in München, sowie der Menschen, die von Blindheit und Sehbehinderung bedroht sind. Er vertritt die Interessen der betroffenen Personen mit etwa 240 ehrenamtlichen und mehr als 100 hauptamtlichen Mitarbeitenden gegenüber der Politik, der Wirtschaft sowie der Öffentlichkeit und arbeitet aktiv an einer Verbesserung ihrer Lebenssituation.

Konkret heißt das:

  • Der Verein berät und informiert blinde und sehbehinderte Menschen bezüglich Hilfsmitteln und Unterstützungsmöglichkeiten im Alltag.
  • Er klärt über die Gefahren von Erkrankungen, die zu Blindheit oder Sehbehinderung führen können, auf.
  • Er betreibt politische Arbeit in Verbänden, in Wirtschaft und Öffentlichkeit zu den Themen Barrierefreiheit, Teilhabe und Inklusion blinder und sehbehinderter Menschen.

Die Angebote des BBSB e. V. in den Blickpunkt Auge-Beratungsstellen:

  • Ambulanter Reha-Dienst, damit Betroffene ein selbstbestimmtes Lebenführen können
  • Beratung von Menschen mit Sehbehinderung und Blindheit in sozialrechtlichen Fragen
  • Erstellung individueller Medien (Bücher in Blindenschrift, Großdruck oder als Hörfassungen auf CD) durch das BIT-Zentrum.
  • Unterstützung betroffener Menschen bei der beruflichen Rehabilitation
  • Möglichkeiten zum Austausch mit anderen Betroffenen
  • Verschiedenste Freizeitangebote
  • Fortbildungsmöglichkeiten für ehrenamtlich Beratende

Der BBSB e. V. hat sich die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auf die Fahnen geschrieben. Welche Ziele er verfolgt, welche Themen ihm wichtig sind und was er in den kommenden Jahren plant, können Sie in seiner Konzeption 2030 nachlesen.

Konzeption 2030

Der Geschäftsbericht 2022 gibt Ihnen einen aktuelle Überblick über das Geschehen im Verein.

BBSB-Geschäftsbericht 2022

Beide Veröffentlichungen finden Sie auch auf der Seite der BBSB-Publikationen zum Bestellen.

Näeheres über das Compliance-Leitbild des BBSB e. V. erfahren Sie hier.

BBSB-Compliance-Leitbild

Datenschutz-Einstellungen (Cookies)

Wir setzen Cookies auf den Internetseiten des BBSB e.V. ein. Einige davon sind für den Betrieb der Website notwendig. Andere helfen uns, Ihnen ein verbessertes Informationsangebot zu bieten. Da uns Datenschutz sehr wichtig ist, entscheiden Sie bitte selbst über den Umfang des Einsatzes bei Ihrem Besuch. Stimmen Sie entweder dem Einsatz aller von uns eingesetzten Cookies zu oder wählen Ihre individuelle Einstellung. Vielen Dank und viel Spaß beim Besuch unserer Website!

Details

Diese Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website notwendig. Z. B. werden dort Ihre hier getroffenen Cookie-Einstellungen gespeichert.

Cookie-Name: ww-cookies

Zweck: Speichert die Datenschutz-Einstellungen des Besuchers, die in der Cookie-Hinweisbox ausgewählt wurden.
Cookie-Gültigkeit: 30 Tage
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Details

Statistische Erfassung anonymisierter Nutzerdaten.

Cookie-Name: _pk_testcookie

Zweck: Prüft ob der Browser des Benutzers überhaupt Cookies speichert.
Cookie-Gültigkeit: wird unmittelbar wieder gelöscht
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_id

Zweck: Generiert statistische Daten wie der Benutzer die Website benutzt.
Cookie-Gültigkeit: 13 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Name: _pk_ref

Zweck: Speichert über welche Vorgänger-Website der Benutzer auf die Website gekommen ist.
Cookie-Gültigkeit: 6 Monate
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/

Cookie-Namen: _pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr

Zweck: Speichert temporär statistische Daten für den aktuellen Besuch des Benutzers auf der Website.
Cookie-Gültigkeit: 30 Minuten
Anbieter: Eigentümer der Website (keine Übermittlung an Drittanbieter)
Datenschutz: https://bbsb.org/datenschutz/